Montag, 13. Juli 2015

TdF Teamzeitfahren

Mal wieder einen Bericht von der Tour de Fleece ;-)
Am Spinntreffen Samstags hab ich nicht so irre viel auf die Spule gebracht, aber das Spinnen war da auch nicht die Hauptsache. ;-) Abends zuhause hab ich dann die Spule noch gefüllt und dabei den schönen Tag Revue passieren lassen.



Gestern war Teamzeitfahren, passend dazu hab ich ein "Team" gesponnen. Es lief dermassen gut, dass ich glatt drei Spulen geschafft habe.

Jetzt bin ich an der zweitletzten Spule, bald ist also das ganze Blün versponnen und das Zwirnfest geht los.



Bin nicht traurig, so langsam kann ich Grün nicht mehr sehen...

Kommentare:

  1. Also grün ist schon toll, eine meiner Lieblingsfarben, aber soooo viel davon, schmunzel. Ich kann dich verstehen, dass du langsam genug davon hast. Bei dieser Menge geht dann selbst grün auf die Augen, obwohl die Farbe eigentlich wohltuend fürs Auge sein soll.
    Trotzdem. ... bin mal gespannt wies nach dem Verzwirnen aussieht.

    Liebe Grüße sendet dir
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. 3 Spulen ... was für eine irre Menge!!! Und das Blün find ich klasse.
    Sach mal war bei Deinem Lendrum der PU-Riemen schon immer lila?

    Grüßle Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, mein Lendrum ist ganz frisch auf Lila gepimpt :-)))

      Löschen
  3. Na dafür gefällt mir die Farbe umso besser.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Es ist aber auch ein besonders schönes Grün - mit so vielen Facetten- da kann man schon ein wenig durchhalten :)
    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für eine wundervolle Farbe, fleißige Alpi! Und so richtig lebendig. Bin schon gespannt auf das verzwirnte Garn ;)
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. *smile* Blün ist eine meiner Lieblingsfarben.Warte aufs Verzwirnergebnis.
    LG Gwen

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿