Samstag, 3. August 2013

Bunt, heiss und stechig wars

Im Arenenberg, wo sogar Zitronen wachsen



Verdächtige Spuren...



Fleissig wurde Wolle kardiert und gerollt.



Bunt



und feurig.



Warm war es, sehr warm und so sind wir bald nach draussen umgezogen.



Dieser Platz ist einfach wunderschön, die Stimmung war prächtig-
aber mit dem Sonnenuntergang



ging dann auch der Angriff der Mücken los, der nach und nach alle wieder zurück in den Treff-Raum trieben.

Schön wars, unser Ostschweizer Spinntreffen und ich freu mich schon aufs nächste Mal. Danke Rita und Mirjam fürs Organisieren sowie den leckeren Gaumenschmaus.

Kommentare:

  1. Treffen mit Gleichgesinnten ist doch immer wieder toll.☺

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alpi,

    immer ein Erlebnis ein Treffen mit Gleichgesinnten, aber auf die Stechviecher kann man echt verzichten ;o))

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Batts - da könnte ich mein Rad auch nicht ruhig halten :-)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  4. Schön hattet Ihr es :)
    Vor allem die Batts sind ein Traum.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. trotz der wärme und der mücken ganz sicher ein erfolgreicher schöner tag.

    grüßle flo

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿