Donnerstag, 2. Juni 2011

Gestricktes Morgensternchen

Hab nochmals eins gestrickt. Diesmal aber die Spitzen mit bedeutend weniger Maschen gestartet dafür eine Zwischenrunde mehr pro Abstufung gestrickt.



Das Ziel ein kleineres Exemplar hinzubekommen hab ich wohl geschafft.
Als Katzenspielzeug ist es bestimmt besser in dieser Grösse.



Hier zum Grössenvergleich noch zusammen mit dem ersten Mega-Morgenstern.



Wenn nur das Ausstopfen nicht wär. Ich mag es nicht und bring es auch nie wirklich so hin wie ich gerne hätte. Aber das ist den Tigern wohl eh egal.

1 Kommentar:

  1. Das du beide im Vergleich geknipst hast, find ich eine tolle Idee, denn da fällt wirklich auf um wieviel kleiner das zweite Exemplar ist *staun* Wunderschön ist er wieder geworden - ich hoffe da kommt noch mehr ;)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿