Dienstag, 12. Januar 2016

Winter Blues

Jooo, auch mich trifft's...
Bin zwar wie jedes Jahr einfach nur froh, dass der ganze Klimbim mit den Feiertagen vorrüber ist und sich das Leben wieder normalisiert.
Aber müde bin ich *gähn* vor allem wenn sich tagelang kein einziger Sonnenstrahl zeigen mag. Der Drang meines Körpers in den absolut tiefsten Winterschlaf zu fallen ist so stark, dass ich sogar Disziplin brauch um mich für meine Hobbys aufzuraffen. O_O


Was bin ich froh, hab ich Sonne im Vorratsglas!

Aber wenn noch ein Strick-Projekt in der Mache ist, was irgendwie nicht vom Fleck kommen will, aber auch nicht durch ein weiteres dazwischen geschobenes in die Ufo-Gefahrenzone geraten soll, was macht man da?

Abtauchen in die bunten Faservorräte! Vielleicht animieren die Farben eventuelle letzte Kräfte?



Hmmm, hat nicht so wirklich funktioniert. Der Winter Blues hat sich durchgesetzt. *gg*



Rund 600g Batts, kardiert aus diversen Wollfasern und mit etwas Milchseidenglanz versehen.



Gleich fläz ich mich aufs Sofa, leg die Füsse hoch und lass die Fasern auf die Spule laufen, E-Spinner sei dank. So lässt sich der Winter Blues aushalten. ;-))
Was hilft euch die sonnenarme Jahreszeit besser durch zu stehen? Vielleicht auch ein bisschen Licht auf Vorrat?



Das Licht im Glas wird tagsüber mit Sonnenenergie aufgeladen, was auch ohne strahlend schönes Wetter funktioniert und gibt ein tolles Licht. Das Fair Trade Produkt hab ich bei Rita in der Spinnwebstube gekauft. ;-)

Kommentare:

  1. Die Pfauenaugenfarben sind ein Gedicht! Leider habe ich nicht so Glas mit der Sonne drin. Im Moment stecke ich total im Blues. Ab Morgem muss ich wieder arbeiten, da kann ich mir Blues nur noch für die Ohren erlauben. Frohes Zwirnen! Bjmonitas

    AntwortenLöschen
  2. Tja, wie gut ich Dich verstehe, mir geht es auch nicht viel anders. Jetzt ist es nicht mal 15 Uhr und es ist dunkel draußen. Schneeregen im Nebel, das erfreut keinen wirklich. Dazu Frust satt auf der Baistelle, nee, Winterschlaf ist wirklich eine sehr reizvolle Vorstellung, da geb ich Dir Recht. geht aber nicht, also stehen wir es durch, der Frühling kommt - irgendwann ;-))
    Knuddele
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir sind auch jede Menge Lichter an, so ein Glas habe ich aber noch nicht gesehen. Im Sommer nutze ich die Einweckgläser mit einem Windlicht..ach wenn es nur bald ...
    Die Wolle ist wieder ein Hingucker ..schmacht
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. ich bin auch froh sind die feiertage vorüber...mir helfen die hundespaziergänge, da geh ich raus, egal welches wetter und wenn ich wieder heimkomm, dann fühl ich mich gleich besser. deine fasern würd ich auch gerne verspinnen, die sind sooooo schön!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Ach, du auch?
    Danke für das Licht im Glas (und schon steht es auf meinem Wunschzettel:))
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  6. Ja der olle Winter Blues versucht hier auch immer mal Übergriffen zu werden. Mir helfen Spaziergänge bei Tageslicht ganz gut dagegen, auch wenn derzeit nicht viel davon zu sehen ist. Halte durch, die Tage werden ja schon wieder länger.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wie sagt man so (un)schön - Künstler brauchen das Leid um wahre Kunst hervorzubringen... - zum Glück kenne ich ja auch schöne Mischungen von dir, die bei guter Laune entstanden sind, aber diese ist wirklich besonders schön!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Aber grad wenn es draußen dunkel und ungemütlich ist, dann ist drinnen doch die schönste Zeit zum Stricken. Und deine Batts sehen wieder mal umwerfend aus.
    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Alpenrose,
    von dem Sonnenglas bin ich restlos begeistert! Ich habe erst garnicht gleich gemerkt, dass das Licht wirklich von der Sonne kommt und jetzt im Glas ist. Ich habe eben nur das Foto angeschmachtet und überlegt, wie Du das so wundervoll arrangiert hast.

    Eine traumhafte Wollemischung!

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿