Dienstag, 30. Juni 2015

Kleine Zwischenstrickerei

Weil das Muster solchen Spass macht und hier noch Reste von meiner Jacke herum lagen



hab ich damit gleich noch ein Notched Ham Tank Top gestrickt, diesmal hab ich mich (fast) komplett an die Anleitung gehalten, nur das Körperteil ist um ein Segment länger, die Armlöcher etwas kürzer und die Umrandung von Ausschnitt und Armlöchern hab ich auch nach meinem Gusto gemacht.

320g Buttinette Lienna (88% Baumwolle 12% Leinen 95m/50g) verstrickt mit Nadel Nr.4

Jetzt gehts Vollgas ans Spinnrad, die Spulen müssen leer sein bis Samstag... *hechel*

Kommentare:

  1. Wow sehr schön ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schön und gerade richtig für das momentane Wetter!
    lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der ist wunderschön!
    Ein tolle Anleitung (Merkliste!) und die Farbe ist der Hit :o))

    AntwortenLöschen
  4. Genau das Richtige für die heißen Sommertage! LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  5. Kann mich nur anschließen, sieht klasse aus und passt jetzt perfekt.
    Auch von den Pflanzenfaser-Färbereien und den "Fladen" bin ich schwer begeistert. Unendlich viel Hand-Arbeit, die ihres Gleichen sucht.
    Begeisterte Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. schöne farbe hast du für das tolle top gewählt

    lg sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Toll umgesetzt. Viel Spaß beim Tragen. Das Wetter dazu ist ja da.

    AntwortenLöschen
  8. Kleines Zwischenprojekt!! du bist gut!!!
    über dein Stricktempo reden wir jetzt mal nicht.... das könntest du mir mal für ein paar Tage ausleihen.
    Das Top sieht super aus!!! Jetzt bin ich grad am überlegen...... nein ich darf nicht....
    Lg Rita

    AntwortenLöschen
  9. hihi, ich hab das Buttinette Linda genommen und gestern angefangen. Es hat eine ähnliche Lauflänge, aber einen größeren Leinenanteil (25%) Und mir haben die Pastelltöne sehr gut gefallen. Je nachdem, wie gut ich voran komme, versuche ich es vielleicht auch noch einmal mit einer kräftigen Farbe. Ich habe allerdings das Problem, dass meine Größe nicht mit aufgeführt ist, bin also ein bissel im Blindflug. Deine Ärmel- und Halsausschnitt schauen gut aus. Ich hatte mir da einen I-cord vorgestellt. Da muss ich wohl dann tüfteln, wenn es soweit ist.
    LG Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I-Cords sind eher schwierig mit unelastischem Garn. ;-)
      Ich hab einfach Maschen aufgenommen, eine Runde links gestrickt und in der nächsten Runde links abgekettet.

      Löschen
    2. Danke für den Tip, hätte ich mal wieder nicht dran gedacht :-)
      Rollrand wäre die Alternative gewesen, aber unter den Armen?
      Ich strick erstmal bis dahin, wenn ich nix zusammenbringe, melde ich mich noch einmal. Bis dahin müssen die Nadeln noch ein paar Meterchen zurücklegen.
      LG Cara

      Löschen
  10. Der Sommer ist da und du kannst dieses Superteil sofort tragen!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. Oh...das ist ja ein traumhaften Sommerteil! Ganz viel Freude daran!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein tolles Top! Auch der Pulli ist super! Ich wünsch dir viel Freude damit, das Wetter passt ja jetzt endlich. Ich hab das Top gleich auf meine Todo-Tapetenrolle gesetzt! Mit rotem Fähnchen :-) . Ich finde alle deine Arbeiten toll und bewundere deine Kreativität sehr!

    Lg, Traudl

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes Top! Und die Farbe ist sowieso der Hammer!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿