Dienstag, 13. Januar 2015

Pox

Der Berg ist abgetragen und verdrillt.



Das Spinnen war etwas knifflig mit den grenzwertig grossen Flocken, die ich in doch sehr langstaplige Fasern einkardiert habe, eine nicht wirklich ideale Kombination. Das Garn ist deshalb auch unregelmässig dick geworden, was mir aber gefällt.


912g/1321m

Natürlich sind Flocken geflogen beim spinnen, die hat der Sauger zum futtern bekommen. Aber grösstenteils sind sie im Garn gelandet und halten sich da auch erstaundlich gut. Immerhin sind sie zweimal durch den Spinner gelaufen, wurden zweimal geschwungen und letztendlich auch noch an die Wand geschlagen - und sind trotzdem noch immer feste mit dem Garn verkrallt.


BFL, Merino, Polwarth, Southdown, Kashmir und Wollflöckchen

So picklig und pockig das Garn auch aussieht, kratzen tut es überhaupt nicht, ist im Gegenteil schön weich und kuschlig. Es hat mir auch schon zugeflüstert was es werden will. Habt ihr es auch gehört?

Kommentare:

  1. Das ist ein ganz tolles Garn geworden und ich kann es mir verstrickt gut vorstellen. Ich schätze mal, es hat geflüstert: Ich möchte eine Jacke werden?
    Wo bekommt man denn solche Wollflocken zum Einkardieren her? Das würde ich auch gerne mal versuchen.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Wollkügelchen, die eigentlich als Füllmaterial verkauft werden. ;-) Sie sind aber wirklich grenzwertig gross und auch recht bockig im Farbe annehmen.

      Löschen
    2. Achso, da muss man ja mal drauf kommen ;-
      Danke für die Info, da muss ich mich mal auf die Suche danach machen.
      LG von Silvia

      Löschen
  2. wie toll das Garn geworden ist, ein Traum ......
    ♥liche Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so schön aus. Ich fange grade mit dem spinnen an und so was herzustellen ist ein Traum von mir. Erst mal lernen dünn zu spinnen, wenn ich wieder darf

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht richtig schön aus, bei mir würde das eine Jacke werden.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. ein tolles Tweedgarn ist es geworden!!! Ich könnte mir auch einen weiteren Rock vorstellen, aber ne Jacke wäre auch drin bei der LL. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  6. Da wollte ich noch den Wollberg kommentiert haben und schon ist er ein fertiges Garn. Ich bin zu langsam. ;o) Ein tolles Garn. Und aus der Nähe so facettenreich. Mach was schönes draus!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Superschön - und so schnell....- bin mal gespannt, was es dir geflüstert hat.

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Der Wollberg war schon klasse, aber das Garn traumhaft. Ich bin sehr auf das darausgestrickte gespannt. BNaach dem Spinntempo dürfen wir bestimmt nächsten Monat schon das Gestrickte sehen LG G

    AntwortenLöschen
  9. Lustig und bunt, das gefällt mir super gut.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Wow - so fix fertig und ein tolles Garn ist es geworden.
    Ich bin nicht gut im Raten :) - sicher wird es ein tolles Outfit werden.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Garn, ich spitze auch die ganze Zeit schon die Ohren, kann aber nicht hören, was das Garn wohl werden will. Na vielleicht kann ich es demnächst hier sehen.

    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. ha - da legsch di nieder. Umwerfend schön - die Farben, die Wollbobbel, genial. Bin ich zu neugierig dich zu fragen, wie du das machst, dass die Trommelkarde diese nicht auf der kleinen Walze sammelt?
    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Direkt auf die grosse Walze geben und mit den Händen etwas reindrücken. ;-)

      Löschen
    2. o.K. - muss mir nochmal deine Wollberge ansehen... das muss ich auch einmal ausprobieren. Dankeschön liebe Alpi.

      Löschen
  13. Wau! Das ist der absolute Hammer! Wunderwunderschön - sowas wollt ich auch schon immer mal machen! Einfach traumhaft!

    Liebe Grüße
    Kelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja was soll ich sagen? Ein Grund mehr für ein Kardiertier.. ;-)

      Löschen
  14. Vielleicht will es ein Pulli werden....

    AntwortenLöschen
  15. Ich denke auch, dass es ein Oberteil werden will ;) Bin mal gespannt, ob dem so ist! Die Wolle ist auf jedenfall ein Traum ♥

    Knuddels nima

    AntwortenLöschen
  16. Wow, eine wunderbare Bergverwandlung ♥♥♥

    Und jaha ... Kardiertiere sind manchmal sehr brauchbar ;-)))

    Ein wunderbares Jahr 2015 für Dich!

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  17. einfach ganz toll, aber ich höre immer schwer.
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe Unregelmäßigkeit gesponnene Wolle. Das macht fuer mich gerade das schöne aus. So bekommen meine Decken und Loops gerade Ihre Persönliche Note. Aber das ist wahrscheinlich Geschmackssachen.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿