Dienstag, 24. September 2013

Fensterschmuck

Hab ich doch tatsächlich nochmals eine ganze Rolle von diesem wunderbaren geschwärzten Eisendraht im Schublädchen gefunden, juchhuu! Fimoperlen hab ich auch noch, also hab ich gleich wieder zu den Zangen gegriffen.



Sie sind schwierig zum fotografieren, es wirkt nie so wie in Natura *seufz* deshalb Detailaufnahmen,



die sich allerdings auch als nicht einfach heraus stellten. Zu hohe Ansprüche an mein fotografisches Können?
So also auch noch mein Versuch, die Kette an ihrem vorbestimmten Platz zu knipsen. Geht im Ganzen schon gar nicht, denn dann könntet ihr die Kette kaum mehr erkennen...



Falls wen meine schmutzigen Scheiben stören: Freiwillige sind herzlich willkommen, Putzzeug ist da. :-P
Ich forme alles händisch mit Zangen, habe nix in der Art von diesen neumodischen Brettern, wo man den Draht nur noch um die Stifte wickelt. Einerseits find ich es spannender, mit den einfachsten Mitteln zum Ziel zu kommen. Andererseits arbeite ich viel zu gerne mit Zangen.

Die ganze Kette als Abschlussbild, wo der schöne (weiss leider nicht welches) Gesteinsmond zu sehen ist. Endlich hat auch dieses Geschenk sein Plätzchen gefunden. *freu*



Die Draussen-Ketten wandern nun Stück für Stück auch nach drinnen, wo sie den Winter an der Wärme verbringen und mich weiterhin optisch erfreuen dürfen. Fenster sind genug dafür da.
Ich befürchte allerdings, dass mich die Kettenformlust noch öfter überfallen wird, auch wenn ich keine Ahnung hab, wo ich die noch hin hängen soll. *g*
Habt ihr vielleicht noch Ideen dafür?

Kommentare:

  1. Also ich hänge solche Schätzchen auch gerne an Türklinken ;) Innerhalb der Wohnung werden die Türen ja nicht oft geschlossen (zumindest bei uns nicht) und so haben die Schätzchen auch an den Türen ihren Platz! Allerdings sind meine alle gekauft und nicht so wunderschön wie die deine!!

    Dickes Knuddelchen
    nima

    AntwortenLöschen
  2. Joaaaahhh....ich hätte schon Ideen, wo sie hängen könnten. Bei mir???!!

    Die sind sooo toll geworden, wunderhübsch, besonders mit dem roten Mond. Rot ist im Moment meine Lieblingsfarbe.

    Kannst Du sie nicht einfach an die Wand hängen, statt Bild? Oder an Lampen? Oder in die Küche an ein Regal? Oder ins Bad an die Dusche (wir haben eine Stange für den Duschvorhang, da ginge es) oder an die Garderobe? Probier doch einfach ein bißchen rum.

    Liebe Grüße, Deine Christiane

    AntwortenLöschen
  3. hahahaaa ich auch...bei mir!!! ich hab noch viel platz für solch schöne deko!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. oh, was sind die schön. eine wunderbare idee. ganz viele von diesen ketten könnten auch als "raumteiler" benutzt werden. voraussetzung ist natürlich da ist etwas, was abgetrennt werden kann / soll. von außen kannst du damit auch eine duschabtrennung verschönern - bzw. bei vielen ketten - auch blickgeschützt machen :-))). hab einen schönen abend und sei lieb gegrüßt, petra
    ach ja, und wenn du gar nicht mehr weißt wohin damit, bei mir sehen sie bestimmt auch gut aus ;-)))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alpi,

    ist wieder schön geworden deine neue Kette

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  6. Oooooh, ist die wieder schön geworden!
    Ganz besonders dieses Schneckenhaus spricht mich sehr an, und diese angrenzende Perle, die aussieht wie ein Stein.
    Was?! deine Fenster sind schmutzig? ajajaj, ich hatte das für meinen Bildschirm gehalten... ;-)
    Sei lieb gegrüßt
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. wirklich schön gedrahtet und wenn du bei dir alles vollgehängt hast, kannst du doch welche verschenken. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich sehr schön - verschnörkelt ohne kitschig zu sein - toll!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Meine Güte, deine Kreativität kennt einfach keine (Material) Grenzen, bin begeistert, aber leider auch keine begeisterte Fensterputzerin.
    Tolle Fotos, die einen guten Eindruck deiner Art zu "biegen" geben, eben frei Hand und mit Gefühl...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft schön ist diese Kette geworden.
    Viele liebe Grüße
    isa

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿