Donnerstag, 14. Juli 2011

Vier Kilo und grün...

Was das wohl sein mag?



Gut Ding will Weile haben. Bis die Auflösung kommt dürft ihr ein bissel raten was ich im Schilde führ.

Kommentare:

  1. könnte es sein,daß es grüne Nüsse sind und eine Brühe angesetzt wird zu Färben???????
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Sind das die äußeren Walnuss- Schalen? Dann willst du bestimmt färben:)
    Liebe Grüße von Sinchen (die einen Walnussbaum im Garten hat)

    AntwortenLöschen
  3. HMMMMMMMMMMMM ... Lecker .... Pflaumen

    AntwortenLöschen
  4. für mich sieht es auch aus wie grüne Walnussschalen, mit denen man zwar wunderbar färben kann, aber aus dem Smilie schließe ich, dass es sich um etwas Kulinarisches handelt ... ich nehme an, du hast einen Walnussschnaps/ -likör angesetzt, denn der braucht tatsächlich eine Weile ...

    Liebe Grüße

    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Was lese ich hier? Schnäpperken und dann noch selbstgemacht? Zur Verkostung lad ich mich schon mal ein*kicher*
    Aber sicherlich wird das wieder was zum Färben von Wolle, aber wenn die dann grün wird ist das wieder was für mich, denn Grün geht immer.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab keinen Schimmer was das ist, würde aber beide Hände dafür ins Feuer legen, das du damit Wolle buntest.
    Liebe Knuddelgrüße
    Trolli

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe wie immer null Peilung...bin mega geapannt was Du da im Schilde führst ;o)

    AntwortenLöschen
  8. grüne Walnussschalen - zum braunfärben von Wolle oder für Wahnsinnig leckeren Schnaps. :-)

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿