Sonntag, 22. Mai 2011

Einmal mehr ein Not a Drop

Diesmal aus einer Sockenwolle mit Baumwolle die mir, so schien es jedenfalls beim Stricken, endlos viele Laufmeter hatte. (LanaGrossa Meilenweit mit 35% Baumwolle, 460m/100gr.) Also ideal für ein leichteres Tuch.

Mein Lavendel wollte leider noch nicht blühen, dabei wärs perfekt die Farbe der Wolle gewesen.



Das Tuch ist auf jeden Fall wunderbar gross geworden (165cm x 25cm). Und da das Garn so dünn und glatt ist wurde es auch ein sehr feines Stück.



Aus dem Minirest hab ich noch fünf Lavendelblümchen gestrickt nach Anleitung aus dem Buch Bezaubernde Blütenpracht von Lesley Stanfield.



Ich brauche unbedingt andere grüne Wolle für solche Blümchen, die Stengel sehen doch etwas ausgedörrt aus. *gg*

Kommentare:

  1. Wie sooo ein geniales Teilchen!!! Wunderschöner Schal und die kleinen Blümchen ... einfach Spitze!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön dieser luftige Schal!!!!
    und die Lavendel passen super dazu.
    Lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt, der Schal oder die Blümchen !
    Den Schal hab ich mal versucht, bin gescheitert, er liegt hier angefangen rum.....deshalb bewunder ich ihn umso mehr bei dir !!! Und die Lavelndelblüten sind einfach nur zauberhaft !

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    ein wunderschöner Schal und die Lavendelblüten dazu, sehr hübsch,
    lG Crissi

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿