Montag, 29. November 2010

Etwas Farbe in die trüben Tage

Hab mir letzte Woche die trüben Tage mit etwas Farbe verschönert.
Zwei Strangen Sockenwolle, die ich als Schlauch mit Sewo gefärbt habe:



Heute ist es abwechselnd grellhell oder düsterdunkel, also topp zum fotografieren.
Mit viel Geduld hab ich es aber dann doch geschafft. Die Wolle ist bereits für bestimmte Projekte vorgesehen. Mehr dazu wenn sie fertig sind.

Kommentare:

  1. Oh Alpi - ich weiß du willst mich zu Sewo verführen. Und wenn ich mir deine wunderwunderschönen Stränge so ansehe, hast du mich bald soweit ;-)

    LG nima

    AntwortenLöschen
  2. Danke :-D
    Wenn das so ist mach ich weiter *gg*

    AntwortenLöschen
  3. Was für wundervolle Färbungen! Viel Spass beim verstricken:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farben!Ich staune immer wieder!

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿