Mittwoch, 9. September 2015

Kurze Verschnaufspause...

...hatte ich, als die fertigen Strangen nach ihrem Entspannungsbad am trocknen waren. Nervöses Däumchendrehen, denn planen oder gar ein Modell entwerfen geht ohne MaPro nicht wirklich.


Bündner Oberländer Wolle gewürzt mit wenig Seide in Schwarz ~1000g/ 1776m

Dann wollten die Strangen ja auch noch erst ausgezählt, gewogen und geknipst werden.


sorry, viel zu hell, da an der prallen Sonne geknipst

In Anbetracht der nicht einfachen Spinnerei hab ich glaub für mich einen neuen Rekord aufgestellt. *lach* Denn mit spinnen konnt ich erst am Mittwoch so richtig loslegen



und war dann Montag Morgen endlich fertig mit meinen Singles. Deshalb auch kein wirklich berauschendes Spulenbild. Denn logischerweise ging ich sogleich ans zwirnen und habs durchgezogen bis irgendwann Nachts.



Nun ja, der nächste Morgen war da schon näher als der vorhergehende Abend. Gestern dann noch die Strangen gewickelt und ins Entspannungsbad gelegt. Am späten Nachmittag war dieses ausgekühlt, also spülen, schwingen, an die Wand kloppen und aufhängen. Was bin ich froh, ist die Heizperiode los gegangen, so trocknen sie wenigstens einigermassen schnell.



Ich hätt mir ja nie träumen lassen, dass diese süssen Schafe mich so dermassen unter Druck setzen... Während ihr das hier lest, hab ich sicher schon geknäuelt und hoffe, weiter zu sein als erst an der MaPro. Der CountDown läuft, mein Hals fühlt sich etwas eng an, denn mein Teil muss noch vor Ende Monat fertig sein.
Nun hoff ich einfach, dass mir alles auf Anhieb gelingt. Viel Luft für Ribbelaktionen hab ich nicht.

Bin dann mal am stricken...

Kommentare:

  1. Die Wolle sieht jedenfalls toll aus. Und sie ist ja relativ dick, das würde doch für eine Jacke sprechen. Ich bin gespannt, was du draus machst.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Na das liest sich aber ein bisschen hektisch, dabei soll spinnen doch entspannen. Aber manchmal muss es auch schneller gehen.
    Daumendrück
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Na du schiebst ja gleich noch eine Tour de Fleece hinterher, ich feuere dich mal vom Straßenrand an!!!!

    Gut Strick
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Was hast Du Dir da nur wieder vorgenommen! Ich feure Dich auch noch ein bissel an, dass Du alles zur Zeit schaffst!
    Die Wolle sieht jedenfalls gut aus, eine schöne Farbkombi, da macht das Stricken dann auch richtig Spaß - auch mit Zeitdruck.
    Hau rein, ich wünsch Dir flinke Finger!!!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Also Deine Wolle sieht toll aus.
    Warum hast du denn Zeitdruck? Nix mehr zum anziehen?

    Nun denn, los geht´s.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantel ist toll geworden und so richtig meine Farben.....

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿