Montag, 23. Februar 2015

Zwischenfüller

Mitten in einer laufendene Spinnerei bekam ich plötzlich Bedenken, ob ich genügend Lauflänge kriege für mein geplantes Projekt. Fasern nachbestellen war zum Glück aus derselben Farbpartie möglich, aber bis es hier ankommt, braucht das natürlich seine Zeit. Was nun? Die bereits gesponnenen Singles schon verzwirnen oder was dazwischen schieben?

Ich hab mich für letzteres entschieden, meine neuesten Batts haben mich doch arg angelacht.


Singles

Das Spinnen war anstrengend, die Seiden-Leinenmischung in Form von Kammzugabschnitten in fluffigem BFL und Merino liessen sich nur zäh ausziehen. Aber ich wollt ja Herausforderung und die Mischung find ich versponnen wirklich schön.
Verzwirnen tu ich total gerne seit ich den eSpinner hab. Damit gehts ohne grosse Anstrengung schnell und leicht, was mein Garn schnell fertig werden liess.


Zwirne

Wenn sich jetzt einige wundern über die Farbe - ja Blau ist immer noch nicht meins. Aber man kann ja versuchen sich anzunähern. *lach* Nur meine Kamera mags nicht.. Im folgenden Bild ist die Farbe am ehesten getroffen.


BFL, Merino, Seide, Leinen

Mit ein bisschen Grün drin und einem warmen Blau - doch, damit kann ich mit anfreunden.


422g/598m

Ich mags. :-) Obs ins dafür vorgesehene Projekt kommt ist noch offen und wird auch von der MaPro abhängen.

Kommentare:

  1. Ich mag das Blau! Ein tolles Garn hast du gesponnen.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Schau, und mir gehts genau andresrum: Ich liebe Blautöne in sämtlichen Variationen und kann mit Grün nicht immer viel anfangen. Aber in dieser Kombination kann ich mich mit Grün gut anfreunden :)

    Liebe Grüße
    Kelt

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Blau mit den interessanten Einschlägen ist herrlich. Das wird etwas ganz Feines zur Jeans.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿