Donnerstag, 25. September 2014

Nervenbalsam

Als erstes möcht ich mich bei euch bedanken für die zahlreichen und sehr hilfreichen Kommentare zu meinem letzten Post. Es ist einfach toll, wie gross die Hilfsbereitschaft in der Bloggerwelt ist. ♥

Leider geht momentan nix weiter in meiner Werkstatt... Die Randleisten hab ich zwar montiert, kann aber noch nicht die Endreinigung machen, weil der Heizlüfter nochmals eine *grummel* bedeutend gründlichere Reinigung braucht und das kann ich nicht alleine machen. Alpimann würde mir natürlich helfen, hat aber schlimmes Haxen-Aua und so bleibt mir nichts anderes übrig, als mich in Geduld zu üben. *seufz*

Wie gut, wenn man vielseitig ist.



Nein, das sind keine Gedärme. *lach* Es ist veredelter "Abfall".
Am Kreativtag liessen wir es uns nämlich nicht nehmen, noch einen kurzen Ausflug in das für den Verkauf eigentlich bereits geschlossene Atelier (da ist ja gerade ein toller Transformationsprozess im Gange ;-)) der Spinnwebstube zu machen. Und da stand diese Tüte, die mich sofort magisch angezogen hat. Kein Wunder bei diesen Farben ♥ die so total meinen Vorlieben entsprechen, quasi wie für mich gemacht. Es sind Kammzug-Endstücke, ganz toll gefärbt von Rita.
Die Mischung 70% Merino 30% Seide spinnt sich wie Butter.



Das Knuddelmuddel lass ich, wie es grad kommt ins Lendrum laufen und hab schon fast die erste Spule voll. Der Berg ist trotzdem kaum kleiner geworden. *staun*

Weil mir das alleine aber zu langweilig wär, hab ich noch ein bissel kardiert.
Die linke Hälfte vom Wollbett hab ich nochmals in die Finger genommen. Die Erkenntnis, dass ich mit der rechten, bereits versponnenen Hälfte sehr knapp und dazu auch noch designmässig gewungen bin mit den zwei Farbtönen etwas zu kreieren, haben mich dazu bewogen, noch ein paar farblich passende Batts dazu zu mischen und dann alles in je zur Hälfte gleichfarbige Batts zu kardieren.



Nun hab ich ungefähr eineinhalb mal so viel Material und kann damit sicher genügend Garn für ein ganzes Projekt spinnen. *freu*

Webtechnisch geht leider noch nichts weiter :-(



denn mein neuer Freund ist derzeit, zum Schutz vor Schmutz, unter Tüchern begraben. *schluchz*

Kommentare:

  1. Farblich wunderbarer Balsam und tolle kardierte Batts..manchmal wäre ein bisschen Hexehmagie für ein schneller Voranschreiten doch nicht schlecht...allerdings sient das verhüllte ganz Gepuzzelte Webding doch schon gut aus
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Och Mensch, so ein Mist, dass es nicht so richtig weitergeht! Ja, der Teufel steckt so oft im Detail, heißt, da, wo ihn gar keiner vermutet und das nun, wo Du fast die Zielgerade erreicht hast! Aber auch das werdet Ihr in den Griff kriegen und dann geht es mit Volldampf weiter.
    Wunderschönes rotes Gekringel hast Du da ergattert, da könnte ich doch glatt mein Verhältnis zu Rot überdenken ;-)
    Knuddelchen und Tröstegruß, gute Besserung für Alpimann!!!
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Das "Gespinnsel" sieht aber toll aus...würde ich auch gerne lernen...
    geduldig sein ist manchmal schwierig, besonders wenn man ein so schönes Ziel hat wie du...da gibt es ja so schöne Sprüche wie "Vorfreude ist die schönste Freude"...wenns hilft ;)))
    Liebe Grüße Augusta

    AntwortenLöschen
  4. Gedärme *lach* Sieht aber wirklich ein bisschen so aus! Schade, dass du eine Zwangspause einlegen musstest - aber wenn dabei so was Schönes entsteht... ♥

    Hoffentlich wird dein "Hausgeist" sein Gewand bald los und du kannst so richtig loslegen!

    Knuddels nima

    AntwortenLöschen
  5. Hello!
    Total tolle Farben! Ich bin ein wenig neidisch :)
    Grüße Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. liebe Alpi
    ich gratuliere dir zu deinem Webtier herzlich, die Bank habe ich aus drei mehrfach verleimten Holztablare selbst gezimmert, geht razfaz, kann Herr AlpiMann sicher herstellen.
    ich wünsche dir viel Spass und ein schönes Wochenende
    liebe Gruess, marisa

    AntwortenLöschen
  7. ich kann mich nur anschliessen, diese Farben sind ein Gedicht...
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿