Dienstag, 25. Februar 2014

Dienstag und damit Wollschaftag

Hexenwerk fragt heute beim Wollschaf:
Was magst Du an einem Strickblog? Was sind die Gründe, warum Du einen Blog gerne liest?
Was magst Du überhaupt nicht? Was sind Gründe dafür, dass Du einen Strickblog nicht wieder besuchen würdest?

Ich bevorzuge nicht unbedingt reine Strickblogs. Wichtig ist mir vor allem echte Kreativität, ob es nun das Stricken oder andere wollene Bereiche betrifft. Eigene Ideen, die gezeigt werden, ev. auch noch mit Erklärungen und hilfreichen Links, inspirieren und lassen neue Ideen wachsen. Das mitteilen der Entdeckung hilfreicher Seiten und Videos ist mir auch wichtig.

Blogs, die rein gar nichts verlinken, besuch ich meist nur einmal. Denn das Vernetzen macht einen Grossteil des Bloggens aus. Mit Links kann ich für mich neue, noch nicht bekannte Blogs entdecken, den Weg einer Idee zurück verfolgen und natürlich auch neue Inspirationen finden.
Dabei sollte der Blog bitte nicht mit Blinkis und anderem Schnickschnack (dazu gehören auch FB-Wimpel und andere störend aufploppende Banner) dekoriert sein. Ich bevorzuge klar strukturierte Seiten, die mir auch die Möglichkeit bieten, relativ schnell einen älteren Beitrag wieder zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿