Dienstag, 28. August 2012

Na, wer weiss es?

Eine meiner heutigen Freuden. Wer weiss was das ist?



Na, was meint ihr?
Erraten?



Oder soll ich auflösen?

Na gut, ich will mal nicht so sein.
Kennen wahrscheinlich eh die wengisten, die meisten von euch haben sicher eine Ölheizung.
Wir zum Gück nicht, unsere Zentralheizung wird mit Holzfeuerung betrieben. Das ist nicht nur in Abetracht des stetig steigenden Ölpreises vorteilhaft. Nein, wir könnten sogar ohne Strom heizen.

Aber Futter braucht unser Ofen natürlich trotzdem. Nachdem der Test letzten Winter nur povitive Ergebnisse brachte bleiben wir dabei:



Wir heizen mit Briketts aus Holzschnitzeln und die wurden heute geliefert. Viel günstiger als Holz, viel weniger Asche zum entsorgen und sehr angenehm in der Handhabung.
Auch haben wir damit viel, viel weniger Arbeit. Die Anlieferung ist eine Sache von einer halben Stunde (im Gegensatz zu Holz, wo wir jeweils einen ganzen Tag mit Aufschichten beschäftigt waren) es muss nix mehr gesägt und gespalten werden und das reintragen ins Haus ist auch viel angenehmer mit den 5er-Packs, was auch viel weniger Schmutz und Staub im Haus bedeutet => mehr Zeit zum Spinnen und Stricken.

Der Winter könnte jetzt also von mir aus kommen.
Lesestoff für lange Abende ist nämlich auch noch eingetrudelt:



Beide Bücher nicht neu, aber das spielt für die Technik keine Rolle. In der altmodischen Papierausführung finde ich gemütlich alles schön übersichtlich in gedruckter Form und muss mich nicht auf youtube mit hunderten von Videos abquälen.

Herrlich, draussen im Schopf steht unsere Winterwärme bereit und hier drin lachen mich die Bücher an. Trotzdem muss von mir aus der Winter noch lange nicht kommen.

Wie ist das bei euch? Freut ihr euch auf den Winter?

Kommentare:

  1. hallo Ja wir nennen das brikett das hatten wir frührer auch oft jetzt nur noch holz aber die Brikett sind super und wärmen sehr stark . Na da kann der Winter einzug halten . Ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm ganz ehrlich? So wirklich freue ich mich nicht auf den Winter. Aber mittlerweile mag ich ihn wenigstens bzw. finde ihn ganz okay im Gegensatz zu früher, da war Winter der reine Graus für mich.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Da hat es aber jemand eilig und es wird glatt der schöne Herbst übersprungen. Auf den Winter freuen..grübel..so mit Strickzeug auf dem Sofa..jaaaa nicht schlecht.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Da gibt es gemischte Gefühle - nicht mehr bei Hitze zerfließen müssen ist das eindeutig Positive am Winter, die langen Abende mit viel Strickzeit sind auch schön, der Blick auf den Gaszähler für die Heizung unserer ar...kalten Wohnung sorgt jedoch immer wieder für einen Schock. Lieber als der Winter ist mir der Herbst, das bunte Laub, das Licht, wenn die tiefer stehende Sonne scheint, auch Nebel, wenn er zwischen den Bäumen schwebt - das mag ich, dazu einen Altweibersommer mit vielen Pilzen - ach jaaaaa.....

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Gell, ist schon komisch, wenn man bei der grössten Hitze Briketts oder Holz bestellen und versorgen muss. Bei uns wird nächstens 10 Ster Buchenholz geliefert. Betreff Briketts muss ich mich mal erkundigen. Was da schreibst, tönt noch gut.
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja schon, aber man gewöhnt sich dran im August ans Feuermaterial zu denken, nicht?
      Die Briketts gibts auch in der Landi zu kaufen, etwas teurer zwar, dafür die 5er-Packungen einzeln. ;-)

      Löschen
  6. Eine subere und günstigere Sache sind die Briketts,in der Nachbarschaft haben auch welche umgestellt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ist das für einen ganz normalen Ofen geeignet oder für eine komplette Heizanlage, die man sonst mit Pellets befeuert?
    Wir haben nämlich einen skandinavischen Kaminofen, den wir mit Holzscheiten füttern.
    Scheint mir ggf. eine echt gute Alternative zu sein!
    Hoffe aber, dass wir noch nicht so bald heizen müssen...

    LG, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sie in jedem Ofen verwenden, der mit Holzscheiten befeuert wird. Google mal nach Thermospan. ;-)

      Löschen
  8. Oh ich beneide dich schon ein wenig um deinen Ofen ♥ Hmmm ja ich freu mich eigentlich schon auf den Winter - einfach weil die Vorweihnachtszeit da reinfällt ;)
    Aber jetzt kommt mal der Herbst ♥ Nein zuerst noch der Altweibersommer - den mag ich eigentlich auch ganz gern ;)

    Knuddelchen nima

    AntwortenLöschen
  9. ist schon ne coole Sache, dass mit dem Briketts. Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann, ist, warum die alle eingeschweisst sein müssen....auf diese Art von Müll könnte man doch nun echt verzichten :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und Nein
      Da die Briketts gepresst sind, ohne irgendwelche Bindemittel, sind sie leicht zerbrechlich und somit unverpackt nicht transportierbar. Ergo muss etwas sein und Kunststoff ist nun mal am leichtesten. Ein solches Palett wiegt knapp ein Tonne. Wie sollte man sie denn sonst liefern?
      Auch Holzscheite werden zusammen gebunden mit Kunststoffbänder und dicken Klammern. Irgendwas braucht es nun mal. ;-)

      Löschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿