Sonntag, 1. April 2012

Frisch, aber eben doch...

...es ist Frühling! Die Sonne wär schon herrlich warm, nur der kalte Luft macht nicht wirklich Freude und es soll noch kühler werden. Mal sehen ob der Wetterbericht recht hat. Fürs Wochenende lag er jedenfalls kräftig daneben und so hab ich eine ausgiebige Runde ums Haus gemacht.

Guggt mal, die bei uns wild gewachsenen Plaumenbäumchen blühen schon. Das gibt mal gelbe Pfläumchen, klein aber oho!



Die herunter hängenden Äste sind vom Kirschbaum dessen Knospen auch schon am aufgehen sind.
Bei der Tanne wachsen auch wilde aber rote Pfläumchen, auch diese schon voll im "Bluescht" wie wir hier sagen.



Wir haben halt einen gepflegt wilden Garten.
Die Birken sind noch zurückhaltend. Sie ahnen bestimmt dass ich ihnen an ihr Laub will.



Der Nussbaum schlägt auch schon aus.



Bin gespannt wieviele Nüsse es dieses Jahr gibt. So wie letztes Jahr wird es wohl kaum sein, das war ja gigantisch. Und wenn ich mich nicht irre ist bei uns heuer auch wieder Maikäferflugjahr, was dann weniger und auch kleinere Nüsse bedeutet.

*raschelraschel*



Ah da ist ja meine Kamera-Assistenz.

Blüht es bei euch auch schon überall? Ich freu mich total drüber, finde es jedes Jahr aufs Neue herrlich. Ganz besonders jetzt wo mich das Leben gerade sehr stark fordert, so dass mir kaum Zeit für meine Hobbys bleibt. Da gibt mir die erwachende Natur doppelt Kraft.

Ich hätte noch viel mehr Fotos. Mögt ihr noch mehr sehen?

Kommentare:

  1. Huhu Alpi,

    wunderschöne Fotos.....dein Kamera-Assistent ist sehr hübsch ♥
    Ich geb dir Recht, traumhaftes Wetter....wenn der Wind nicht wäre.
    Bei uns soll es Donnerstag sogar Schnee geben :o(

    Klar wollen wir meeeeeehhhhr Bilder sehen.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ja bitte bitte mehr ♥ Jetzt ist es so rasch Frühling geworden - Wahnsinn! Und ich liebe wild gepflegte Gärten ;)

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  3. klasse aufnahmen,
    aber..... dein assistent, tja der gefällt mir am besten ;-)
    unschlagbar, lächel.
    und es sieht so herrlich nach wärme aus auf den fotos, auch wenns garnicht der fall ist zur zeit.
    einen fröhlichen start in die neue woche wünscht dir flo

    AntwortenLöschen
  4. Das stimmt, Du machst sehr schöne Fotos, kein wunder mit so einer tollen Assistentin:0)
    Bei uns blüht es jetzt plötzlich auch überall, leider vertragen wir diese anfängliche Blütezeit nicht so gut, wir haben alle Heuschnupfen. Im Sommer wird es aber besser. Dabei sind wir so gerne in der Natur.

    Ich würde auch gerne mehr Deinen Fotos sehen.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  5. Na klar wollen wir Bilder sehen ;-) Ich liebe diese Naturaufnahmen.

    AntwortenLöschen
  6. tolle bilder danke dafür
    lg aurelia

    PS das orange in der missglücksseife ;-)) kommt von einem Pigment

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿