Freitag, 10. Februar 2012

Logarithmische Spirale

Und heute das ganze Bild:



Ich mag es nicht als twisted log cabin bezeichnen auch wenn es so aussieht. Aber es ist nicht in Patchwork-Technik gestrickt und abgesehen davon bevorzuge ich deutsche Begriffe.
Es ist zweifelsohne eine Spirale aber keine Wurzleschnecke. Ich denk von der Strickkonstrukion her sowie dem Gesamtbild ist es wohl eine logarithmische Spirale.

Allerdings hab ich nicht mit diesen Formeln herum gerechnet. Das Ganze ergibt sich recht logisch direkt beim Stricken und könnte endlos bzw. bis der Wollvorrat zu Ende ist immer weiter gestrickt werden.

Zuerst hab ich mit Wollresten einen Versuch gestartet um zu sehen ob meine Idee auch umsetzbar ist.



Da ist auch der Aufbau deutlicher zu sehen. Es ist mir allerdings etwas zu geometrisch. Ergo hab ich wieder neues Denkfutter...

Kommentare:

  1. Hallo, Alpi,

    deine Strickversuche sehen sehr schön aus, sie gefallen mir wirklich gut. Aber sie erinnern mich sehr an das "Strickrauschen" von Gabriele Kluge, ich vermute mal, das Prinzip ist ähnlich, wenn nicht sogar gleich, oder? Arbeitest du auch mit einem sogennanten "genetischen Code"?

    Liebe Grüße, und schönes Wochenende, Esther.

    AntwortenLöschen
  2. Nein, ich arbeite weder mit genetischen Codes noch sonst irgendwelchen Phantasienamen.
    Ich stricke mit verkürzten Reihen und spiele damit. ;-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alpi, ich finde deine Experimente total klasse! Nun könntest du der Dame aus Berlin ja schon beinahe Konkurrenz machen und ebenfalls solche teuren Kurse anbieten.
    Ich liebe es auch, mit verkürzten Reihen zu stricken. Hast du dir mal die großen Bilder von mir angesehen, die ich gestrickt habe? Ich glaube, ich hatte dir mal einen Link zu diesem Beitrag geschickt.
    Tschüss, und mach' weiter so, das sieht toll aus!
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Raphaela

    Natürlich hab ich deine tollen Strickbilder sofort angeschaut, du hast mir ja den Link geschrieben. ;-)
    Ich bin echt begeistert von deinen Werken und hätte das auch gerne kund getan! Nur leider kann ich da keinen Kommentar hinterlassen, warum auch immer. :-/

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuuuuuuuuuuuuuper so könnte ich mir eine Decke vorstellen,
    liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Na, das sieht ja genial aus! Superschön!

    AntwortenLöschen
  7. genial ich mag es genau so geometrisch ;-))
    und die blauen farben sind der hammer.
    glg aurelia

    AntwortenLöschen
  8. Das gefällt mir super.....das würde mir auch gefallen...mal sehen ob ich so was auch hinkriege ;-)
    Toll!!!!!!!!!
    es liebe Gruess Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Klasse!!!

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Auch die Herbstfarben sind ein Traum!
    Viele Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Supersuperschön!!! Wie geht das? Hab grad n Knoten im Kopf :)

    AntwortenLöschen
  12. Das blaue gefällt mir sehr gut. Ich bin immer wieder überrascht, was man doch Tolles mit verkürzten Reihen machen kann.

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿