Freitag, 13. Januar 2012

Jeans!

Die bei Tichiro gewonnene Sockenwolle hat mit ihrer Farbe meine Phantasie angeregt.

Ein Paar Socken für meinen Liebsten.



Ganz simple Stinos, aber ausgestattet mit Taschen. Alles ein bissel mit linkem Maschenstich bestickt bzw. aufgestickt.

Kommentare:

  1. Wow, deine Jeans-Socken sehen einfach hammermässig aus... also wenn dein liebster sie nicht tragen möchte, stelle ich mich zu Verfügung :-)))


    Ganz liebe Grüsse Niki

    AntwortenLöschen
  2. geniale idee und super umgesetzt :) lass dir die patentieren! ich wette mit dir, in ein paar tagen schwirren durchs netz ganz viele jeansis ;)
    liebe grüße sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Boah - klasse Idee, ein absoluter Hingucker ♥
    Ein schönes Wochenende.....

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. hallo Wow die sehen ja klasse aus einfach nur oberhammermässig. Ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Boah, DIE sind ja genial!!!
    Dafür solltest Du eine Anleitung schreiben, die verkauft sich bestimmt gut!

    Liebe Grüße
    Tina

    P.S. Darf ich das Foto für den Blog klauen?

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön :-D

    Klar darfst du Tina, ich fühl mich geehrt.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  7. cool
    habe eine ähnliches garn damit habe ich eien jeanstola gemacht ;-))
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen wirklich toll aus...Klasse umgesetzte Idee!

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool ist das denn. Bin gespannt, ob Deiner sie trägt. Meiner tät sie nicht anziehen, der mag leider gestrickte Socken überhaupt nicht...
    lg und einen schönen Freitag,
    Ibu

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee, Alpi! Das nenne ich wahrlich Kreativität!
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  11. Hey die sind wirklich toll geworden ♥ Also wenn sie dein Mann nicht will... ;)
    Über die Anleitung würd ich mir auch mal Gedanken machen - die würde sicher reissenden Absatz finden ;)

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn! Die sehen soooo scharf aus!
    Viele Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  13. Wow..die sind klasse,eine geniale Idee mit dem sticken.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  14. wow, na die sind ja wirklich echt genial. Socken mit Taschen hab ich auch schon gestrickt, aber die Verzierung für den Jeanslock sind erst der wirkliche Bringer ... einfach Klasse, muss ich mir unbedingt merken ☺

    LG biene

    AntwortenLöschen
  15. Super Idee und ganz toll umgesetzt!
    Ich habe deine Jeanssocken gerade erst bei Tina entdeckt und freue mich sehr zu sehen, was aus der Staufen-Wolle, die ich gespendet hatte, Großartiges geworden ist und wie weit sie gereist ist. :-)

    Liebe Grüße in die Schweiz!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Toll! Erfordert sicher viel Geduld beim Sticken, aber das lohnt sich :)

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿