Mittwoch, 5. Oktober 2011

Grosskampftag für ein paar Zutaten

Selber nähen kann echt zum Spiessrutenlaufen werden. Mit der Suche nach buntem Gummiband hab ich heute mehrere Stunden vertan. Ich war aber darauf gefasst, hab ich doch schon im Internet auf Schweizer Boden nix gefunden. Für das bisschen lohnt sich bestellen im Ausland jedoch nicht.

Und wie erwartet hab ich an den ersten Anlaufstellen gar nix dergleichen angetroffen. Das hat mich sogar in Läden geführt die ich sonst meide. In der Hoffnung ein paar billige Unterhosen zu finden um da die Gummibänder abzufriemeln betrat ich sogar den H&M, leider erfolglos. Wanderschaft kreuz und quer durch die Stadt, platte Füsse aber immer noch keine bunten Gummibänder.

Haha, hätt ich mir alles sparen können. Fündig wurde ich letztendlich in den verstreut in der Landschaft liegenden Geschäften. Also bin auch noch einige Kilometer gefahren.



Dafür hab ich jetzt oranges Gummiband, meine gewünschten Reissverschlüsse und noch ein bissel Wildlederimitat. Ja, es sollen noch mehr Etuis werden.
Und ich hab auch endlich wieder aktuelle Kataloge meines Reissverschlusslieferanten. Mit meinem geliebten braunen Schnittmusterpapier hab ich mich auch noch eingedeckt.

Das war ein anstrengender Tag. Shopping ist nicht wirklich meins. Jetzt muss ich mich unbedingt in meinem Näh-Atelier erholen.

Kommentare:

  1. Kennst Du Sportex.ch oder Opitec?? Sportex liiiiiebe ich :))
    Grüessli
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh Danke für diesen genialen Tipp!
    Opitec find ich in diesem Bereich nicht wirklich berauschend. ;-)
    Warum nur hat mir der Gockel sportex.ch nicht ausgespuckt? *grrr*

    Ist ab sofort gespeichert. Vielen lieben Dank!

    Ich bin dann mal am stöbern...

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Schön wenn Du Sportex auch toll findest :) Ich hab da früher mal was bestellt (vor dem PC-Zeitalter). Den Tipp hab ich mal von einer Handarbeitslehrerin bekommen. Dann vor einiger Zeit ist es mir wieder eingefallen. Eigentlich sind die Sachen für Schulen gedacht, doch wir können da problemlos bestellen.
    Viel Spass beim stöbern. Ich könnte dort hunderte von Franken ausgeben ;) und muss immer den Bestellfinger in die Schranken weisen ;)
    Hast Du die Reissverschlüsse gesehn (boahhhh diese Längen ...)
    Grüessli
    Dany

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿