Sonntag, 13. Februar 2011

Dickerchen und Brummerchen

Nochmals zwei Paare, das erste in Gr. 45 mit extralangem Schaft. Hab ich sogar anatomisch gestrickt damit sie alle Komfort in den Gummistiefeln bieten.



Verwendet hab ich dafür eine Ringelfärbung in Knallfarben zusammen mit einer selbstmusternde grau-weissen Buttinette-Wolle und bin total begeistert was für eine schöne Mischung das ergeben hat.



Gestrickt mit Nadeln Nr. 4 wiegen die Brummerchen 153gr.

Dieses Paar hab ich aus lauter Resten und einem Knäuel Opalwolle gestrickt.



Fuss und Schaft sind aus dem übrig gebliebenen Rest des Schauermärchens von den ersten Dickerchen gedoppelt mit einer beigen Opalwolle. So hab ich die auch mal verstrickt, ich mag Opalwolle nicht. Sie ist mir zu sehr misshandelt duch die Industriefärbung was man leider auch fühlt. Für Bündchen, Ferse und Spitze hab ich ganz viele Reste aufgebraucht. Die Dickerchen wiegen 105gr.

Ich freu mich hab ich meine Reste jetzt schon massiv reduziert. Mit den komischen gekauften Sockenwollen bessert es auch. Bald hab ich alle geschafft. *freu*

Kommentare:

  1. Die gefallen mir sehr gut, wie alle deine Socken. Macht schon Spaß die Dickerchen zu stricken. ;-)

    Grüßeli
    Angel

    AntwortenLöschen
  2. Bin begeistert! Tolle Wollmischung!!!!

    LG Petra

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿