Montag, 8. Juni 2009

Farbparade in Wolle

Wolle färben ist derzeit meine liebste Beschäftigung.

Immer wieder neue Farbtöne mischen und verschiedenste Techniken ausprobieren, das macht Spass und ergibt immer wieder neue Wollstränge. Wann ich die alle verstricke ist mir zwar noch rätselhaft. Aber der nächste Winter kommt bestimmt...

Kommentare:

  1. Ui wie schön ist dir das gelungen liebe Alpi.
    Gratuliere ganz herzlich zu deinem wunderschönem Blog und bin schon gespannt was du uns noch so alles zeigen magst.

    Liebe Grüsse
    Angel

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Alpi, schön dass du auch bloggen magst ;-) die Farben sind soooooooooooooo toll. es grüessli miki

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Foto und wunderschöne Farben! ;-)

    Gratuliere zum Blog!

    Bussi Zimti

    AntwortenLöschen
  4. Tolle 'mise en scène' und deine gebuntete Wolle ist wirklich schön

    Liebe Grüsse
    CloClo

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass Du in meinem Färberhaus als regelmäßige Leserin eingetragen bist. Werde das bei Dir auch gleich mal eintragen.

    Das ist wunderschöne Wolle! Toll - so etwas möchte ich auch gerne können.... Mit was für Farbe färbst Du? Und woher hast die Kenntnisse über die verschiedenen Techniken? Ich frage das, weil mich das Thema sehr interessiert und ich bisher "nur" mit Pflanzen gefärbt habe und keinerlei Kenntnisse über verschiedene Färbetechniken für so schöne Effekte habe. Wäre also für einen Tip sehr dankbar.
    Darf ich Deinen Blog verlinken?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Anette

    Danke für deine Komplimente. Ich färbe bis jetzt mit SeWo-Farben, das sind Säurefarben, die ich im wollmobil.ch bekomme.(Banner auf Blog)
    Naturfärben steht aber auf meiner ToDo-Liste. ;-)

    Die verschiedenen Techniken hab ich alle im Schnugis-Forum entdeckt.(Banner auf Blog) Eine internationale kreative Gemeinschaft. Das Forum ist offen lesbar. ;-)

    Gerne darfst du meinen Blog verlinken. :-D

    AntwortenLöschen

✿ Achtung: Kommentare werden nicht mehr freigschaltet ✿